Ideen und Lösungen

Ideen entwickeln und Lösungen erarbeiten.

Zündende Ideen sind der Treibstoff, der Unternehmen vorwärtsbringt.

Ein Problem im Unternehmen scheint sich vor uns aufzutürmen. Man steckt in einer Sackgasse und findet keine Lösung. Wenn besondere Ideen gefragt sind, bleibt oft der erhellende Geistesblitz gerade dann aus, wenn wir ihn am dringendsten benötigen.

Die Think Creative-Methode ist eine einzigartige Innovations- und Problemlösungstechnik. Gleichzeitig ist es ein Denkwerkzeug, mit dem es uns gelingt, die unschätzbaren Ressourcen des Unterbewusstseins besser zu nutzen. Denn unser Unterbewusstsein ist um ein vielfaches grösser als unser Bewusstsein.

Bei der Ideenentwicklung verlassen Menschen mit dieser Methode festgefahrene Denkmuster und alte Routinen, mit denen sie immer dasselbe Ergebnis anstreben und deshalb nicht zum gewünschten Ziel führt. Damit man die richtige Idee zur Lösung der Aufgabe findet, ermöglicht uns die Think Creative-Methode aus rationalen Denkbahnen auszubrechen und in ganz neue Lösungsdimensionen einzutauchen.

Mit dieser Methode sowie mit der Einbindung von kreativen Denkansätzen lassen sich komplexe Herausforderungen aus einem neuen Blickwinkel betrachten. Und auf diese Weise mögliche Lösungsansätze auszudenken, um anschliessend konkrete Lösungen, die einen echten Nutzen bieten zu erarbeiten.

Dieses Denkwerkzeug hilft Gedanken frei zu entfalten, die Einprägung zu verbessern, das Verständnis zu vertiefen, die Kreativität anzuregen und das Unterbewusstsein anzuzapfen. Die Think Creative-Methode eignet sich hervorragend für den Wissensspeicher und unterstützt das Gedächtnis, die Konzentration und den Ideenreichtum.

Vorgehen des Innovations-Workshops:

  • Besprechung Ihrer Ziele in einem persönlichen Gespräch. Was wollen Sie erreichen?
  • Wer ist am Workshop dabei? Das passende Team finden.
  • Erarbeitung und Durchführung des Workshops.

Teamarbeit und kreatives Denken:

  • Vorstellung der Think Creative-Methode.
  • Empathie aufbauen.
  • Das Problem verstehen.
  • Die richtigen Informationen finden.
  • Jeder ist kreativ.
  • Ideenfindung / Ideengenerierung.
  • Ideenauswahl / Ideenbewertung.
  • Vorideen und Lösungsansätze.
  • Konkrete Ideen und Lösungen erarbeiten und umsetzen.

Weiteres Vorgehen:

  • Darauf aufbauend auf den Ergebnissen weitere Workshops oder Coachings.

Jetzt Workshop buchen