Strategie

Starke Markenpositionierung

Die Unternehmensmarke ist in einem übersättigten Markt das beste Mittel, um erfolgreich zu sein. Eine starke Marke ist klar positioniert und unverwechselbar, hat einen emotionalen Mehrwert, bietet einen rationalen Nutzen, ist glaubwürdig und erbringt die angebotenen Leistungen in Top-Qualität.

Nur starke Marken sind in der Lage, loyale Kunden zu gewinnen und sie langfristig zu halten. Sich gegenüber dem Wettbewerb zu differenzieren und dem Unternehmen den entsprechenden Umsatz zu generieren.

Die Basis der Positionierung sind die spezifischen Stärken des Unternehmens: In welchem Bereich ist das Unternehmen einzigartig? Wo liegen Wettbewerbs überlegene Fähigkeiten? Was kann das Unternehmen besonders gut? Worin unterscheidet sich das Unternehmen von den Mitbewerbern? Welche Werte schafft das Unternehmen für seine Kunden? Wie präsentiert sich das Unternehmen nach aussen?

Häufig ist man sich über die eigenen Stärken im Unternehmen nicht bewusst und sie werden als nicht Kunden relevant oder austauschbar angesehen. Starke Marken werden für ihr positives Image geliebt und Kunden empfehlen sie ihren Freunden und Bekannten gerne weiter.

Überzeugendes Corporate Design

Das Corporate Design ist der erste Eindruck einer Marke. Ein professioneller und einheitlich gestalteter Auftritt ist für ein Unternehmen wichtig. Er vermittelt Glaubwürdigkeit, schafft Vertrauen und hinterlässt bei den Kunden ein positives seriöses Erscheinungsbild. Mit einem Corporate Design, differenziert man sich vom Wettbewerb und vermittelt nicht irgendein Image, sondern gezielt das richtige.

Mit Corporate Design sind alle unternehmensspezifischen Gestaltungsmittel gemeint, mit denen sich ein Unternehmen identifiziert und präsentiert. Ein konsequent verwendetes Corporate Design generiert eine optimale Wiedererkennbarkeit der Marke.

Kreatives Webdesign

Kunden recherchieren und vergleichen zuerst online bevor sie zum Verkaufsgespräch kommen. Das Internet ist ein wichtiges Medium bei der Informationsbeschaffung. Wenn Kunden sich ein Bild vom Unternehmen, den Produkten oder den Dienstleistungen machen wollen, suchen sie die Webseite des Unternehmens auf.

Der Content ist das Lebenselixier für gute Webseiten. Wertvolle, relevante Inhalte wie Texte, Bilder und Videos, sorgen dafür, dass potenzielle Kunden innerhalb von wenigen Sekunden entscheiden, ob sie weiter auf der Webseite bleiben, das Unternehmen als möglicher Partner sehen, oder die Webseite sofort wieder verlassen.

Aufmerksamkeitsstarke Kampagne

Damit man in der heutigen Informationsflut wahrgenommen wird, sind aussergewöhnliche Kampagnenideen gefragt, um Angebote durch die Kombination von Print und Social Media einmalig erscheinen zu lassen.

Einzigartige und einheitlich gestaltete Kommunikationsmassnahmen erregen eine hohe Aufmerksamkeit und schaffen ein höchstes Mass an Wiedererkennbarkeit, sodass die Botschaft in den Köpfen der Kunden ankommt und haften bleibt.

Kampagnen, die bei der Zielgruppe keine Reaktion hervorrufen, sind rausgeschmissenes Geld. Bei der Konzeption und Gestaltung einer Offline- und Online-Kampagne, müssen drei Faktoren berücksichtigt werden: Eine klare Zielsetzung, eine gut durchdachte Strategie und eine emotionale Umsetzung der Botschaft.

Zielgruppenrelevanten Content

Mit Content-Marketing preist man nicht einfach die Produkte oder die Dienstleistungen an, sondern man bedient die (potenziellen) Kunden laufend mit mehrwertigen Informationen. Z. B. die Lösung eines Problems aufzeigen oder praktisch anwendbares Know-how vermitteln. Es geht darum, dem Kunden auf seinem Weg der Kaufentscheidung zu helfen. Zuerst dem Kunden helfen und dann Verkaufen. Nicht umgekehrt.

Der richtige Inhalt, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort. Nicht das Unternehmen steht im Mittelpunkt, sondern gute Stories, die den Leser unterhalten und ihm nutzen. Das Unternehmen wird dadurch in der Branche als kompetenter Problemlöser wahrgenommen. Dieses Image führt zu mehr Leads, mehr Verkäufe und mehr Aufmerksamkeit für die Marke.

Wichtig ist, dass man zwischen den Offline- und Online-Massnahmen die Synergien optimal nutzt. Messen, Flyer, Inserate, Plakate, Radio- und TV-Spots sind dann besonders erfolgreich, wenn die Online-Massnahmen: Webseite, Newsletter, Social Media und Content-Marketing (Blog, Texte, Bilder, Videos) darauf abgestimmt sind, die Webseite durch Suchmaschinen-Optimierung (SEO) gut gefunden wird und mit einzigartigem Content die Kunden bedürfnisgerecht angesprochen werden.